• Persönliche Weinberater
  • Schneller Versand
  • Hotline 052 366 30 80
  • Zapfengarantie
  • Geschenkservice
  • Persönliche Weinberater
  • Schneller Versand
  • Hotline 052 366 30 80
  • Zapfengarantie
  • Geschenkservice

Federspiel Blauburgunder Hallau AOC 2018 - 75cl


Beschreibung

Der rote Federspiel wird aus der traditionellen Traubensorte Blauburgunder gekeltert.

Der Pinot Noir hat eine lebendige, jugendlich-frische, granatrote Farbe und in der reintönigen Nase ein intensives Aroma sowie ein rassiges Bouquet nach Maraschino-Kirschen, feinen Bittermandelnoten, einem Hauch Lakritze, Süssholz und Feuerstein. Fruchtnoten nach Kirsche, Johannis- und Heidelbeere sowie ein wenig Pflaume runden den Dufteindruck ab. Nach einer gewissen Zeit werden auch feine Gewürznoten nach Zimt und Vanille wahrnehmbar sowie etwas Unterholz.

Im Gaumen zeigt sich der jugendliche Rote rund und trocken, zart bitter, leicht tanninhaltig mit gut eingebundenen Gerbstoffen und einer sehr geschmeidigen Säure. Im Rückgeruch Bittermandelnoten, ein Hauch blaue Beeren, etwas Dörrpflaume und feine, leicht erdige Unterholznoten, wie sie bei guten Pinot Noirs üblich sind. Die leichten Gewürznoten verbinden sich mit Vanilletönen, dezenten Pfeffernoten, leichten Röstaromen wie Karamell und Toffee, bei längerem Verkosten wird sogar noch eine süffige Fruchtsüsse wahrnehmbar. Der Abgang ist mittellang und vielschichtig.

Ein sehr vielseitiger Rotwein. In der warmen Jahreszeit können Sie den Rotwein leicht gekühlt aus dem Kühlschrank servieren. Seine Fruchtnoten machen ihn zu einem hervorragenden, roten Apérowein oder als Begleiter zu Fleisch- und Käseplatten, Fleisch und Gemüse vom Grill. Ob zu Pasta oder Pizza, einem Coq au Vin oder zum Sonntagsbraten, der rote Federspiel passt fast immer.

Servieren Sie den Rotwein eher in einem grösseren Glas und geben sie ihm genügend Luft vor dem Servieren, zum Beispiel mit Karaffieren. In einem guten Keller können Sie ihn bis zu fünf Jahre lang lagern.