• Persönliche Weinberater
  • Schneller Versand
  • Hotline 052 366 30 80
  • Zapfengarantie
  • Geschenkservice
  • Persönliche Weinberater
  • Schneller Versand
  • Hotline 052 366 30 80
  • Zapfengarantie
  • Geschenkservice

Brachetto d'Acqui DOCG - 75cl

Lieferzeit: 3 - 5 Tag(e)

Beschreibung

Wer ihn noch nicht kennt und liebt, sollte ihn spätestens jetzt einmal ausprobieren, den Brachetto aus dem Piemont. Die gleichnamige Traubensorte kommt kaum in anderen Weinen vor, als in diesem süssen, roten Schaumwein. Einige Winzer brennen daraus aber auch einen hervorragenden Grappa.

Im Glas präsentiert sich der süsse Schäumer kristallklar, feinperlig, granatrot, beinahe blutrot, mit anhaltendem Schaum. Moussierend, jugendlich und appetitlich.

In der Nase wunderbar reintönig, intensive Aromen und feines Bukett, beerig, noten Nach Erd- und Himbeeren und ein weiniges Muskatelleraroma. Etwas Maraschino- und Sauerkirsche verleihen dem Dessertwein eine trinkige Säure. Nach ein paar Minuten offenbaren sich auch tropische Früchte, Wassermelone und ein dezentes Bonbonaroma.

Schäumend, süss, rund und mit einer geschmeidigen Säure verzaubert der Brachetto den Gaumen aller Weinfreunde. Im Rückgeruch wiederum Muskatellernoten, rote Beeren, wie Erdbeeren, Himbeeren und Waldbeeren. Rote Johannisbeeren und Kirschnoten geben dem roten Schäumer die nötige Säure, die für einen guten Trinkfluss sorgt. Im Abgang ein Hauch von Pfeffernoten, schöne Süsse, die aber nie klebrig wirkt.

Servieren Sie diesen italienischen Geheimtipp zu frischen Erdbeeren, aber auch zu Fruchtsorbets, süssen Kuchen, einer Schwarzwäldertorte oder ganz einfach als Solisten zum Apéro oder Dessert. Der Brachetto hat nur einen sehr geringen Alkoholgehalt, von 6.5% Vol. Die ideale Serviertemperatur beträgt zwischen 4 - 6° C und in einem guten Weinkeller kann er bis zu vier Jahre lang gelagert werden.